Balkonbelag – Balkonbeläge – Balkonsanierung

Balkonbelag – Balkonbeläge in Fliesen, Platten, Naturstein, sind den Jahreszeiten ausgesetzt. 

Wasser/Feuchtigkeit gelangt über undichte Fugen unter die Fliesen oder Platten. Im Sommer, bei direkter Sonneneinstrahlung, entsteht auf Fliesen – Plattenbelag schnell 50 Grad C und mehr. Dampfdruck entsteht, Fliesen/Platten heben sich ab. Natürlich im Winter bei tiefen Temperaturen/Frost – Eis dehnt sich aus, hebt ebenfalls Fliesen/Platten ab. Deshalb ist anzuraten, rechtzeitig die Verfugung – Wasserdicht zu halten.

Meist ist es nicht notwendig, wegen ein paar lose Fliesen/Platten, eine komplett Sanierung durchzuführen.

Schadhafte Fliesen/Platten austauschen: Fuge zirkulär um die Fliese/Platte mit einer Trennscheibe aufschneiden. Platte/Fliese ausschlagen und durch neue ersetzen. Verfugung wieder herstellen.

Danach: Versiegeln/Imprägnieren /Abdichten

Dauerschutz mit Penz-Wetterschutz E1 für Fliesen/Plattenbeläge auf Balkon-/Terrasse.  Wasserdicht “bei einer Behandlung” -über viele Jahre Sicherheit  (Frostschutz).  Keine weitere Nachbehandlung in den folge Jahren notwendig.

PENZ Bautenschutzstoffe

Johann-Strauss-Strasse, 74906 Bad Rappenau

Telefon:
E-Mail
0 72 64/ 96 06 90

BÜROZEITEN

Montag - Donnerstag
09:00 - 17:00Uhr
Freitag
09:00 - 12:00 Uhr

zum Impressum

Balkon abdichten