Schimmel in der Dusche – Fugen schwarz-/braune Flecken.

Fliesenfugen zeigen schwarz/braune Verfärbungen meist Schimmel. Nach gründlicher Reinigung, entsteht nach kurzer Zeit, wiederum Schimmelbildung an den Fugen. Ursache undichte feuchte Fugen, welche tags nicht austrockenen, weil zu viel Wasser gespeichert. Schimmel gedeiht nur an stetig anstehender Feuchtigkeit.

Dusche-Schimmel vermeiden mit Penz „SD-Fugdicht“
Gesamte Fliesenfläche ( soweit Wasser belastet ) mittels feinporigem Schwamm einlassen. Darauf achten, dass die Fugen genügend bis zur Sättigung aufnehmen. Die sehr hohe Kriechfähigkeit mit Fugen-Tiefenstabilisator, ergibt eine dauerhafte wasserabweisende Dichtigkeit. Verfugung ist darüber hinaus, beständiger gegen scharfe Reinigungsmittel. Keine sichtbaren Schichten oder Verschmutzung, auch keine Farbveränderung am Fliesenbelag. Keine Nachbehandlung in den folge Jahren erforderlich.

Zusätzlich enthält „SD-Fugdicht“ ein beständiges Pflegemittel ( Schutzfilm ), welches Wasser und Seifenreste von den Fliesen selbst, ablaufen lässt. Ein Nachwischen ist so nicht notwendig.

In Gegenden mit sehr hartem Wasser vergrauen Fugen durch Kalkablagerungen schnell. Oder rostiges Wasser, welches kurzzeitig entstehen kann, wird die Leitung im Haus oder im Netz abgestellt, können weiße Fugen den Rotlauf schnell annehmen (Verfärbung ). SD-Fugdicht erleichtert eine Reinigung. Verschmutzung kann sich nicht übermäßig festsetzen.

Weitere, hilfreiche Informationen, zur Problemlösung, entnehmen Sie bitte dem Angebot.
Zum Angebot, verwenden Sie unverbindlich Seite Preisanfrage.

PENZ Bautenschutzstoffe

Johann-Strauss-Strasse, 74906 Bad Rappenau

Telefon:
E-Mail
0 72 64/ 96 06 90

BÜROZEITEN

Montag - Donnerstag
09:00 - 17:00Uhr
Freitag
09:00 - 12:00 Uhr

zum Impressum

Balkon abdichten